Naturschutzstation Schloss HeynitzAktuelles

25. September 2021 - Exkursion ins Naturschutzgebiet "Seußlitzer Gründe"

Totholz im Laubmischwald des NSG Seußlitzer Gründe - Foto: Dr. Peter Kneis
×
Totholz im Laubmischwald des NSG Seußlitzer Gründe - Foto: Dr. Peter Kneis

Die NABU-Regionalgruppe Meißen lädt herzlich ein zu einer Exkursion durch das Naturschutzgebiet *Seußlitzer Gründe*. Damit möchten wir Ihnen gern Einblicke in ein weiteres besonderes Schutzgebiet im Landkreis Meißen geben und zugleich über die vielfältigen Zielstellungen und Besonderheiten dieses Landschaftsausschnittes informieren. Kern des Schutzgebietes ist ein historisch alter und artenreicher Komplex von Laubmischwäldern des flussbegleitenden Hügellandes der Elbe. Neben viel Wissenswertem können wir entlang unserer Route tolle Waldbilder bei frühherbstlichen Lichtstimmungen erwarten.

Unter Leitung von Herrn Dr. Peter Kneis vom pro-natura Elbe-Röder e.V. wird die Exkursion am 25. September um 8:30 Uhr am Schloss Seußlitz, gegenüber des öffentlichen Parkplatzes (An der Weinstraße 1A, 01612 Nünchritz) beginnen. Wir rechnen mit einer Dauer von etwa 3 Stunden.



Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.