Naturschutzstation Schloss HeynitzÜber uns

Die NABU-Regionalgruppe Meißen

Wildtulpen - Foto: Michael Braune
×
Wildtulpen - Foto: Michael Braune

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.  

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen! 

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier im Raum Meißen aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie mit uns in Verbindung treten.

Kleine Geschichte der NABU-RG Meißen

Anfang der 1990er Jahre gab es bereits eine NABU-Regionalgruppe im Meißner Raum. Nach einigen Jahren wurde die Neugründung der Gruppe durch Dr. Georg Bruchmüller aus Radeburg initiiert. Im November 2011 war es schließlich soweit: Die neue Regionalgruppe wurde durch Unterzeichnung der Satzung aus der Taufe gehoben. Seitdem finden monatlich Fachvorträge und praxisorientierte Exkursionen zu verschiedenen Themen statt. Aktuell wird die Gruppe von Tanja Schumann geleitet.

Jederzeit freuen wir uns über neue Gesichter: Interessenten sind herzlich willkommen mit zu lernen und mit zu machen oder uns finanziell zu unterstützen.

Unser Einsatzgebiet sind folgende Städte und Gemeinden des südlichen Landkreises Meißen: Lommatzsch, Diera-Zehren, Niederau, Weinböhla, Coswig, Meißen, Käbschütztal, Nossen (mit den ehem. Gemeinden Leuben-Schleinitz, Ketzerbachtal) und Klipphausen (mit der ehem. Gemeinde Triebischtal).

Unser Vorstandsteam
Naturschutzstation Schloss Heynitz
Pädagogenteam Heynitz
Ortsgruppe Heynitz

Sie möchten gerne mitmachen? Schauen Sie einfach bei uns vorbei!  

Termine auf einen Blick
NABU-Ehrenamtsbörse


Landtagswahlen am 1. September 2019 in Sachsen

Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.