Naturschutzstation Schloss HeynitzAktuelles

Aktuelles

Erster "Tag der Streuobstwiese" in Europa
Erstmals wird am Freitag, den 30. April europaweit der erste „Tag der Streuobstwiese“ stattfinden. Mit vielfältigen Aktionen in ganz Europa soll die Bedeutung von Streuobstwiesen für die ...
Vogelstimmenexkursion muss entfallen
Die für den 16.04.2021 geplante Vogelstimmenexkursion in Meißen-Siebeneichen muss leider entfallen. Durch die Verlängerung der aktuellen Corona-Beschränkungen ist es uns leider nicht möglich, ...
Februar-Vortrag und März-Exkursion müssen entfallen
Aufgrund des weiter andauernden Lockdowns müssen wir leider auch unsere Februar-Veranstaltung mit Anita Bätz absagen. Der Vortrag wird aber 2022 nachgeholt.
Video zum Schmetterlingswiesen-Projekt
Seit 2014 beteiligt sich die NABU-Regionalgruppe Meißen mit eigenen betreuten Blühflächen am Projekt "Puppenstuben gesucht". Jetzt ist ein kleiner Film erschienen, der kurz vorstellt, wie jeder ...
Wenige Meisen, viele Spatzen - Ergebnisse der "Stunde der Wintervögel"
Sachsen hat gezählt – und bei der Beteiligung alle Rekorde gebrochen. 13.131 Sächsinnen und Sachsen haben ihre Zählergebnisse aus rund 8.500 Gärten zur 11. „Stunde der Wintervögel“ an den ...
Wildbienen-Vortrag am 15.01. muss entfallen
Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Lage unseren Januar-Vortrag von Mandy Fritzsche zum Thema "Die Wildbiene - das unbekannte Wesen" am 15.01.2021 absagen.
8. bis 10. Januar: „Stunde der Wintervögel“
Vom 8. bis zum 10. Januar zählt ganz Deutschland wieder Vögel: Die „Stunde der Wintervögel“ wird bereits zum elften Mal vom NABU organisiert. Vogelfreundinnen und -freunde sind dann dazu
Historische Vielfalt - Kartierung von Apfelbäumen in Heynitz
Anfang Oktober fand im Schloss Heynitz der erste Streuobsttag statt, an dem der Apfel als häufigstes Streuobst besonders zur Geltung kam. Im Rahmen meines Praktikums in der Naturschutzstation ...
Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.